Up Auf den Hütten und Gipfel fertig los » Berliner Huette 2.042 m Slideshow

Autobahn Richtung Innsbruck, Ausfahrt Zillertal, über Zell am Ziller, Mayrhofen und Ginzling bis zum Alpengasthaus Breitlahner. Der Ausgangspunkt für die Wanderung ist der Gasthof Breitlahner in Ginzling, wo sich auch das Naturparkhaus befindet. Man erreicht den Ort mit dem dem PKW. Für das Parken ist eine Gebühr zu entrichten. Von hier führt der Wanderweg Nr. 523 (Abschnitt des Adlerweges) vorbei an der Klausenalm, Schwemmalm, Grawandhütte bis zur Alpenrosenhütte wo wir auch übernachtet haben. Die Zillertaler Alpen und ihre Gletscher - lassen Sie sich verzaubern von einer unnachahmlichen Bergkulisse auf unserer Wanderung durch diesen Hochgebirgs-Naturpark, einem der schönsten Ecken Tirols. Der Berliner Höhenweg verdankt seinen Namen der Sektion Berlin des Deutschen Alpenvereins. Die Berliner Hütte liegt auf einer Höhe von 2.042 m. Sie wurde 1879 erbaut und bis 1911 in mehreren Schritten erweitert. Sie zählt heute zu den größten Hütten im Alpenraum. Schon 1896 erhielt die Hütte einen Telefonanschluss und bis in die dreißiger Jahre gab es sogar ein Postamt und eine Schuhmacherwerkstatt.

IMG_9439
IMG_9507
IMG_9458
IMG_9514
IMG_9517
IMG_9542
IMG_9618
IMG_9646
IMG_9671
IMG_9692
IMG_9669
IMG_9667
IMG_0000
IMG_9665
IMG_9637
IMG_9615
IMG_9638
IMG_9742
IMG_9761
IMG_9767
IMG_9844
IMG_9804
IMG_9887
IMG_9978
IMG_9983
IMG_9984
IMG_9994
IMG_9990
IMG_9923
IMG_9909
IMG_9747
IMG_9727
IMG_9657
IMG_9655
IMG_9581
IMG_0262
IMG_0218
IMG_0108
IMG_0105
IMG_0095
IMG_0092
IMG_0089
IMG_0086
IMG_0080
IMG_0079
IMG_0075
IMG_0074
IMG_0071
IMG_0069
IMG_0054
IMG_0045
IMG_0043
IMG_0038
IMG_0026
IMG_0024
IMG_0020
IMG_0017
IMG_0016
IMG_0010
IMG_0004
IMG_0109
IMG_0110
IMG_0252
IMG_0289
IMG_0434
IMG_0321
IMG_0319
IMG_0323
IMG_0257
IMG_0254
IMG_0350
IMG_0353
IMG_9932

73 Bilder | Erzeugt von JAlbum & Chameleon | Hilfe